Toggle Quick-Info

Quick-Info

Toggle Quick-Info

Quick-Info

Öffnungszeiten
  • 09.00-18.00 (März bis Okt.)
  • 09.00-17.00 (Nov. bis Feb.)
Anreise

Walter Zoo
Neuchlen 200, CH-9200 Gossau SG 2
+41 71 387 50 50info(at)walterzoo.ch

Spielerisch Natur erleben – die Zooschule

Schülerinnen und Schüler aller Klassenstufen erfahren bei uns in der Zooschule in lehrreichen und interaktiven Themenführungen und Workshops Spannendes über die faszinierende Welt der Tiere und unserer Umwelt. Der ausserschulische Lernort Zoo ist die perfekte Ergänzung zum Schulzimmer. 

Jährlich rund

200

Schulevents im Zoo

Über

120

Führungen zum Lehrplan 21

Mehr als

60 

Stunden Unterricht in der Zooschule

Jährlich rund

200

Schulevents im Zoo

Über

120

Führungen zum Lehrplan 21

Mehr als

60 

Stunden Unterricht in der Zooschule

Die Führungen und Workshops regen zum genauen Beobachten und Hinhören an und setzen auf die Stärkung von prozess- und inhaltsbezogenen Kompetenzen. Dabei soll auch eine Sensibilisierung für den Erhalt bedrohter Tierarten und Lebensräume stattfinden.

Die direkte Begegnung mit den Tieren ermöglicht ein entdeckendes Lernen und eröffnet den Schülerinnen und Schülern Bewertungs- und Handlungsoptionen im Sinne einer Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE).

Informationen zu den Eintrittspreisen finden Sie hier. Partnergemeinden profitieren von Spezialkonditionen. Prüfen Sie vor einem Zoobesuch, ob Ihre Gemeinde auch dazugehört.

Zooschulzimmer

Das Zooschulzimmer ist für Schulklassen ein idealer Unterrichtsraum beim Besuch des ausserschulischen Lernorts Zoo. Ergänzend zum interaktiven, tiernahen Unterricht im Freien, ist das Zooschulzimmer mit der nötigen Infrastruktur ausgestattet, um auch theoretische Inhalte für den Unterricht vor- oder nachzubereiten.

Wird die Zooschule nicht durch Schulklassen benutzt, ist sie für alle Besucherinnen und Besucher zugänglich. Neben einer Erholungsecke für eine kleine Pause gibt es eine Forscherecke für die Kleinsten sowie eine Naturschutzecke mit Ausstellungen zu regelmässig wechselnden Themen aus den Bereichen Tierwelt, Naturschutz und Artenschutz. Und: Auch in der Zooschule leben Tiere, nämlich Reptilien, Amphibien, Fische und Insekten.

Workshops

In unseren Workshops werden Tiere nicht nur erlebt, in unserer Zooschule erarbeiten sich Schülerinnen und Schüler Hintergrundwissen zu zyklengerechten und lehrplanrelevanten Themen. Alle unsere Workshops beziehen sich auf den Lehrplan 21 und den kantonalen Lehrplan für Gymnasien des Kantons St. Gallen. Neben den eher tiernahen Themen für jüngere Schüler und Schülerinnen – wie beispielsweise Tierspuren, Ernährung von Tieren oder ihr Verhalten — stehen für ältere Klassen vor allem Themen zur Bildung für nachhaltige Entwicklung im Zentrum.

Preise für Workshops

CHF 50.00 für einen einstündigen Workshop
CHF 100.00 für einen zweistündigen Workshop
CHF 150.00 für einen dreistündigen Workshop

Unseren Themenkatalog ansehen

Workshop planen

Führungen

Unsere Führungen sind ein direktes Erlebnis mit den Tieren und der Natur, angepasst auf den Lehrplan 21 und massgeschneidert auf die Altersgruppe der Schülerinnen und Schüler. Geführt von unserem Zoopädagogik-Team werden dabei verschiedene Tierarten zu einem übergreifenden, zyklengerechten Thema besucht. So können sich Klassen des 1. Zyklus mit ihren eigenen Sinnen und jenen von Tieren beschäftigen, während ältere Schülerinnen und Schüler sich mit Geschlechterrollen im Tierreich auseinandersetzen oder gar hinter die Kulissen des Zoos schauen können. Unsere Angebote richten sich an Schülerinnen und Schüler aller Klassenstufen, an Lehrkräfte und an Studierende der Pädagogischen Hochschulen – selbstverständlich immer mit Bezug zum Lehrplan 21 und zum kantonalen Lehrplan für Gymnasien des Kantons St. Gallen.

Kosten

CHF 50.00 für 60 Minuten Führung

Unseren Themenkatalog ansehen

Führung buchen

Unsere Zooschule bietet einmalige Erlebnisse für jede Klassenstufe.

Führungen

45/60 Minuten
45/60 Minuten

Flosse, Pfote, Hand – die Fortbewegung der Tiere

Jetzt anmelden
45/60 Minuten
45/60 Minuten
60 Minuten

Flosse, Pfote, Hand – die Fortbewegung der Tiere

Jetzt anmelden
60 Minuten

Blick hinter die Kulissen: Von Tierärzten und Futterköchen

Jetzt anmelden
60 Minuten
60 Minuten

Blick hinter die Kulissen: Von Tierärzten und Futterköchen

Jetzt anmelden
60 Minuten

Vom Balzen, Werben und Gebären – Fortpflanzungsstrategien im Tierreich

Jetzt anmelden
60 Minuten

Geschlechterrollen im Tierreich

Jetzt anmelden
60 Minuten

Vom Balzen, Werben und Gebären – Fortpflanzungsstrategien im Tierreich

Jetzt anmelden
60 Minuten

Geschlechterrollen im Tierreich

Jetzt anmelden

Workshops

60/120 Minuten
60/120 Minuten
60/120 Minuten
120/180 Minuten
120/180 Minuten

Ernährung – was und wie fressen unsere Tiere?

Jetzt anmelden
120/180 Minuten

Von Haustieren und Zootieren – artgerechte Tierhaltung

Jetzt anmelden
120/180 Minuten

Auf den Spuren von Tierli-Walter: Erste Schritte in der Tierbeobachtung

Jetzt anmelden
180 Minuten

Nachhaltiger Umweltschutz – ein Gewinn für Tiere und Menschen

Jetzt anmelden
120/180 Minuten

Folgen des Klimawandels für Pflanzen und Tiere

Jetzt anmelden
120/180 Minuten

Willkommen auf der Arche Noah – Artenschutz im Zoo

Jetzt anmelden
120/180 Minuten

Einführung in die Verhaltensforschung

Jetzt anmelden
180 Minuten

Nachhaltiger Umweltschutz – ein Gewinn für Tiere und Menschen

Jetzt anmelden
120/180 Minuten

Evolution – wie viel Affe steckt in uns?

Jetzt anmelden
120/180 Minuten

Einführung in die Verhaltensforschung

Jetzt anmelden
120/180 Minuten

Willkommen auf der Arche Noah – Artenschutz im Zoo

Jetzt anmelden
120/180 Minuten

Folgen des Klimawandels für Pflanzen und Tiere

Jetzt anmelden
120/180 Minuten

Das Problem mit den invasiven Arten – fremde Pflanzen und Tiere in der Schweiz

Jetzt anmelden
240 Minuten

Ein Tag im Zoo – der Walter Zoo als ausserschulischer Lernort

Jetzt anmelden
180 Minuten

Bildung für nachhaltige Entwicklung im Walter Zoo

Jetzt anmelden
180 Minuten

Jährlich wechselndes Naturschutz-Thema

Jetzt anmelden

Das Angebot unserer Zooschule ist auf den Lehrplan 21 ausgerichtet. Die Bezüge zum Lehrplan 21 sind für jedes Angebot im Themenkatalog einzeln aufgeführt.

Wusstest du?

Lernkoffer & Unterrichtsmaterial

Gestalten Sie für Ihre Schüler spannende Unterrichtsstunden über die faszinierende Tierwelt! Das von den Kindern erlernte Wissen können Sie mit einem Besuch bei uns im Walter Zoo vertiefen und die Tiere hautnah erleben!

Unsere verschiedenen Lernkoffer können von Lehrpersonen kostenlos ausgeliehen und als Unterrichtshilfen verwendet werden. Die Inhalte richten sich an verschiedene Stufen der Primarschule. Die Lernkoffer wurden erstellt von Studenten der Pädagogischen Hochschule Thurgau.

  • Lernkoffer Affen

  • Lernkoffer Australische Tiere

  • Lernkoffer Huftiere

  • Lernkoffer Wald- und nachtaktive Tiere

  • Lernkoffer Raubtiere

  • Lernkoffer Tropischer Regenwald

  • Lernkoffer Tierverhalten beobachten im Zoo

  • Lernkoffer Tierschutz und Tierhaltung

  • Lernkoffer Bedrohte Tierarten

  • Lernkoffer Warum braucht es den Zoo?

  • Lernkoffer Tierbeschäftigungen

  • Lernkoffer Evolution und Systematik

Lernkoffer ausleihen

Tierbegegnung

So nah waren Sie einem exotischen Tier noch nie. Erfahren Sie Wissenswertes und Hintergrundinformationen aus erster Hand: ein spannender Vortrag über Lebensweise, Gewohnheiten und Pflege.

Kosten

CHF 100.00 für 20 Minuten Tierbegegnung
Mögliche Tiere für Tierbegegnung ansehen

Tierbegegnung buchen

Schultierschau

Verschiedene Tiere hautnah erleben, Wissenswertes über sie erfahren und sie vielleicht sogar anfassen dürfen. Das verspricht nicht nur Spannung, sondern ist sicher auch ein einmaliges Erlebnis. Die Tiervorträge werden altersgerecht, attraktiv und lebensnah gestaltet. Dauer: eine Stunde je Vortrag. Alle Tiere sind sich Präsentationen und Kontakt mit Menschen gewohnt.

Kosten

CHF 600.00 pro Vortrag
CHF 500.00 ab zwei aufeinanderfolgenden Vorträgen
CHF 1.10 pro km, Gossau – Einsatzort – Gossau

Schultierschau buchen


Der Workshop war sehr spannend. Es war super, dass es auch mit der Praxis verbunden wurde und nicht alles nur Frontalunterricht war.

Schüler, Kantonsschule Heerbrugg


Schulreise in den Walter Zoo

Der Walter Zoo bietet für Kinder und Jugendliche eine Vielzahl an Lern-, Spiel- und Entdeckungsmöglichkeiten. Denn sie können über 130 Tierarten beobachten und teilweise streicheln und mit zooeigenem Futter füttern. Neben den täglich stattfindenden, kommentierten Tierbeschäftigungen und Fütterungen erzählen die Tierpfleger jeweils um 14 Uhr aus ihrem Alltag. In der Zooschule wird eine periodisch wechselnde Ausstellung gezeigt.

Von März bis Oktober heisst es täglich (ausser freitags) um 15 Uhr «Manege frei» für eine rund einstündige Vorstellung im Zootheater. Ein atemberaubender Mix aus Artistik und spannender Geschichte rundet einen erlebnisreichen Ausflugstag perfekt ab. Und das Beste: die Show ist im Eintritt inbegriffen!

Neben dem Zoorestaurant stehen Ihnen zwei grosse Grillstellen für die Verpflegung zur Verfügung (Holz liegt kostenlos bereit).

Gerne reservieren wir für Ihre Klasse in unserem Zoorestaurant Plätze und bieten Ihnen ein feines Mittagessen zu einem Vorzugspreis.

Schulreise in den Walter Zoo planen

Miete der Zooschule

Sie besuchen den Zoo mit Ihrer Schulklasse und suchen einen Raum, um einen Arbeitsauftrag zu bearbeiten, sich zu sammeln oder für sonstige unterrichtliche Aktivitäten? Schulen können unsere Zooschule auch ohne Führung oder Workshop für den ausserschulischen Unterricht buchen. Neben dem Zooschulzimmer und dessen Bestuhlung stehen Ihnen auch Tische, Wandtafel, Beamer sowie Kleinmaterial wie Farbstifte etc. zur Verfügung.

Kosten

CHF 50.00 pro Stunde

Zooschule mieten

Fragen zu unseren Bildungsangeboten? Wir helfen gerne. Telefonisch unter 071 387 50 68 oder per E-Mail.

Das könnte Sie auch interessieren